Als Logopädin behandeln wir Sprach-, Sprech- und Stimmprobleme
bei Kindern und Erwachsenen auf Verordnung Ihres Arztes.

 

  • Konkrete Ziele der Therapie werden im Gespräch mit Ihnen und ggf. mit Ihrem Kind formuliert.
    Diese Transparenz soll auch im Verlauf der Therapie erhalten bleiben.

  • Ein frühzeitiger Therapiebeginn, insbesondere für die Therapie mit Kindern, steht an erster Stelle.
    Unsere Therapien sollen weniger "reparieren", als viel mehr einen Anstoß geben für die Eigenentwicklung und Heilung.

  • Die Therapien werden als Intervalltherapien durchgeführt, d.h. eine begrenzte Anzahl an Therapiestunden wechselt mit Pausen von mehreren Monaten ab.

  • Die Arbeitsweise ist ganzheitlich: in allen Therapiebereichen fließen unsere Kenntnisse aus dem körpertherapeutischen Bereich mit ein. Die persönliche Situation des Patienten wird mitberücksichtigt.
    Wir begleiten unsere Patienten dabei, das Erlernte in den Alltag zu übertragen.

  • Unsere Praxis bietet einen persönlichen Kontakt in freundlicher Atmosphäre.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.